Minister Peter Hauk MdL zeichnet die Gemeinde Neckartenzlingen für Ihre Fußgänger- und Radwegebrücke in innovativer Holzbauweise aus

[22. März 2018] „In Deutschland werden 90 Prozent der mineralischen Rohstoffe jedes Jahr zur Herstellung von Baustoffen und Bauprodukten eingesetzt. Heimisches Holz hingegen wird nachhaltig produziert und trägt so entscheidend zum Erreichen der Klimaschutzziele bei“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, am Donnerstag (22. März) in Neckartenzlingen (Landkreis Esslingen) im Rahmen des Brückenbausymposiums.

„Mit dem Bau der Fußgänger- und Radwegebrücke hat sich die Gemeinde Neckartenzlingen den Publikumspreis des Kommunalwettbewerbs HolzProKlima redlich verdient“, lobte der Minister. Die 96 Meter lange und drei Meter breite Brücke wurde in Holz-Hybridbauweise errichtet. Die Verwendung des nachhaltigen und klimapositiven Baustoffs Holz sorgt für eine sogenannte CO2-Senke. Das während der Wachstumsphase der Bäume durch Photosynthese aufgenommene CO2 ist während des gesamten Lebenszyklus der Brücke im Holz gespeichert und reduziert damit den Treibhauseffekt. „Außerdem ist es eine Freude zu sehen, wie filigran und leicht diese Holzbrücke den Neckar hier überspannt und eine neue Verbindung schafft. Ein Kunststück des Holzingenieurbaus und eine gute Entscheidung der Gemeinde,“ so Hauk.

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden sich unter www.holzproklima.de.









<- Zurück zu: Aktuelle Meldungen
 

EFRE 2014 - 2020

Der Clusterbeirat Forst und Holz berät und bewertet eingereichte Vorhabensskizzen im Rahmen des EFRE Holz Innovativ Programms (HIP).

weitere Information

Veranstaltungen

9. Mai 2018 | Wangen im Allgäu
Cluster innovativ: Sozialer Wohnungsbau in Holz
weitere Informationen

28. Juni 2018 | Stuttgart
7. Waldgipfel der AG WALD | WALD reloaded - Die Neuentdeckung des Waldes
weitere Informationen

19. Oktober 2017 bis 6. Mai 2018 | Stuttgart
baubionik - biologie beflügelt architektur | Sonderausstellung im Schloss Rosenstein
weitere Informationen

1. September 2018 | Bewerbungsfrist HolzbauPlus 2018
weitere Informationen

9.-10. Oktober 2018 | Köln
Europäischer Kongress (EBH 2018)
 

7. November 2018 | Stuttgart
40. Fachtagung Holzbau für Architektur und Ingenieurbau

5.-7. Dezember 2018 | Garmisch-Partenkirchen
Internationalees Holzbau-Forum (IHF 2018)
weitere Informationen

Newsletter

Mehr zum Thema

Gefördert durch